medical text online

 

Verzicht auf Zucker lohnt sich


Auchincloss zufolge gibt es umfangreiche Beweise dafür, dass die zusätzlichen Kalorien, die über Limonaden aufgenommen werden, mit einer Gewichtszunahme in Verbindung stehen. "Der häufige Konsum wurde auch mit einem höheren Risiko bei Typ-2-Diabetes, Herzerkrankungen und Zahnproblemen in Zusammenhang gebracht. Wenn man bedenkt, dass 30 Prozent der Einwohner von Philadelphia mindestens ein zuckerhaltiges Getränk pro Tag zu sich nehmen, hat jede Verringerung dieses Konsums Auswirkungen."

Da sich die Studie auf die ersten beiden Monate der Einführung der Steuer konzentriert hat, ist es laut Zhong noch zu früh zu sagen, ob sie bleibende Auswirkungen auf die Verringerung des Konsums von Limonaden und Energy-Drinks haben wird. Es gibt jedoch Hinweise darauf. Der Rückgang der Konsumation blieb in Mexiko auch zwei Jahre nach Einführung der Steuer stabil. Die Forschungsergebnisse wurden im "American Journal of Preventive Medicine" veröffentlicht.

Quelle: www.pressetext.com

Weitere News

Broschüre „Diagnose-Verfahren bei Alzheimer

Düsseldorf, 6. September 2018 - Eine verlässliche Alzheimer-Diagnose ist aufwendig und kann nur von einem Arzt gestellt werden. Studien zeigen,...  >>

Checkliste Diäten und Ernährungsformen

Diäten gibt es wie Sand am Meer. Und auch wenn eigentlich jeder weiß, dass Crashkuren nur kurzfristig etwas bringen, taucht...  >>

Schwangerschaft: TdaP-Impfung erhöht Autismus-Risiko nicht

Oakland - Eine Studie von Kaiser Permanente  hat nachgewiesen, dass eine Impfung gegen Tetanus, Diphtherie und Keuchhusten vor der Geburt...  >>

Geheimnis der Immunabwehr entschlüsselt

Lund - Forscher der Lund University  haben gemeinsam mit Kollegen in Kopenhagen und Singapur sichtbar gemacht, wie genau sich der...  >>

Forscher klären Alzheimer-Schutz im Gehirn

Galveston - Forscher der University of Texas Medical Branch at Galveston  haben jetzt entdeckt, warum manche Menschen mit Gehirnmarkern für...  >>

 

 

© medical text Dr. Hermanns, München, 2017 Impressum | Kontakt | Partner - Referenzen | Verlinkungsregeln | Disclaimer