medical text online

 

Neuer EBM auf 2019 verschoben

Der Bewertungsausschuss verschiebt die geplanten Änderungen am EBM. KBV und GKV-Spit­zenverband einigten sich darauf, das neue Regelwerk bis zum 30. September 2018 zu beschließen. Nach letzten Plänen sollte der wei­terentwickelte EBM zum 1. Juli 2017 in Kraft treten. Nun soll es der 1. Januar 2019 werden.

Für den Inhalt der nach bestem Wissen erstellten Abrechnungstipps
kann keine Haftung und Gewähr übernommen werden.

Weitere EBM - Abrechnungstipps

Schwerwiegenden chronischen Krankheit

Diesen Begriff hat der  Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) in der „Richtlinie zur Definition schwerwiegender chronischer  Krankheiten“ im Sinne des § 62...  >>

Ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV)

Die KBV informiert auf ihren Seiten:..."Seit 1. April 2014 gibt es ein neues Behandlungsangebot für Patienten, die an einer schweren...  >>

 

 

© medical text Dr. Hermanns, München, 2017 Impressum | Kontakt | Partner - Referenzen | Verlinkungsregeln | Disclaimer